LINEUP Freitag!

Rock am Wald - Plakat - Freitag - Idolized

Traditionell eröffnen die DEAD FLOWERS die Festivitäten, so auch in diesem Jahr. Dylan, Cash, Stones, Zeppelin, dazu eine Prise Chicago Blues und reichlich Südstaaten-Würze…fertig ist der lässig-swingende Bandgroove der Herren um RAW-Urgestein Dieter „Planer“ Reuter, mit dem sie sich über viele Jahre einen festen Platz in der regionalen Szene erspielt haben.

Im Anschluss huldigen RECKLESS einem ganz Großen. Nummer-Eins-Hits in über 30 Ländern, mehr als 100 Millionen verkaufte Tonträger, Ohrwürmer für die Ewigkeit – das alles kann Bryan Adams für sich verbuchen. Die Tribute Band bringt das Werk des sympathischen Kanadiers locker und spaßtechnisch hoch ansteckend auf die Bühne. Summer of `69 im Summer of `22 am Hardtwald!

Stachelfrisur und Nieten, damit konnte man in den 80ern durchaus weit kommen. Billy Idol hat es bis an die Spitze geschafft und viele glorreiche Songs zwischen lässigem Pop und rotziger Punk-Attitüde in die Welt gesetzt. Zum Ende des ersten Festivaltags bauen IDOLIZED der Ikone ein beeindruckendes Denkmal: intensiv, authentisch und mit viel Rock’n‘Roll-Party.